Fidy vonne Ruhr
Die private Homepage
aus dem Ruhrgebiet

Startseite

 Herzlich willkommen 
auf meinen privaten Internetseiten!

 

 

Sonntag, der 16. Dezember 2018
Von "A" nach "B"
Nun ist es soweit, der Umzug von Haus "A" nach Haus "B" hat begonnen. Der Umzug aus der 2. Etage ins Erdgeschoss ist Realität und fordert einen tatkräftigen Einsatz, obwohl ein Umzugsunternehmen die Kartons und Möbel transportieren wird. Leider bin ich gesundheitlich nicht in der Lage, mich daran zu beteiligen, kann allenfalls Regie führen und schauen, dass alles klappt.
Ich bin meiner Familie und den wenigen Helfern aus dem Freundeskreis für ihren Einsatz sehr dankbar und freue mich, wenn Weihnachten das meiste geschafft ist...
 

Samstag, der 15. Dezember 2018


Adventssingen
Das traditionelle Singen von Advents- und Weihnachtsliedern hat eine lange Tradition. So auch bei der AWO DO-Eichlinghofen, die ins Haus Tiefenbach eingeladen hatte. Dank der Hilfe meiner Familie und von Freunden konnte ich dabei sein.
Herzliche Grüße
Euer Fidy


Willkommen Dezember!



Was wird uns dieser Dezember bringen?
Lesen Sie meine Gedanken zum Dezember auf der neuen Rubrik
und klicken HIER.


Mittwoch, der 28. November 2018



Novemberwetter...


Samstag, der 24. November 2018



Während überall schon die Vorbereitungen für die Adents- und Weihnachtszeit laufen, werden bei uns schon die Umzugskartons mit Hausrat gefüllt, damit der bevorstehende Umzug in unsere neue Erdgeschosswohnung in der 51. KW termingerecht laufen kann.







Freitag, der 16. November 2018:
Eine sehr lange, viel zu warme und trockene Wetterperiode geht nun offensichtlich zu Ende.
Es wird nun entsprechend der Jahreszeit kälter. Vereinzelt haben wohl schon die ersten Weihnachtsmärkte geöffnet...


Mittwoch, der 14. November 2018:
Nach einem Aufenthalt im Krankenhaus
und einer Operation bin ich seit 2 Wochen
wieder daheim und bemühe mich um 
Fortschritte in der Genesung.


Dienstag, der 16. Oktober 2018:
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.
Die Vorbereitungen für den Umzug aus der 2. Etage in eine Erdgeschosswohnung laufen.
Mehr dazu in Kürze.



Mittwoch, der 19. September 2018

Zwar eingeschränkt, aber es geht noch!



Es ist gut, dass es Gehhilfen und Rollatoren gibt, denn damit haben auch viele behinderte Menschen die Möglichkeit, einigermaßen mobil zu bleiben.
Seit meinen schweren Erkrankungen im letzten Jahr bin ich selber sehr gehbehindert und nütze Gehstock und Rollator intensiv.
Oft fahre ich mit dem Auto in die Nähe von Sehenswürdigkeiten, Parks oder Wald und Flur, stelle das Auto ab, nehme den Rollator heraus und mache schöne Spaziergänge.
Das oben gezeigte und die folgenden Bilder entstanden während eines Spaziergangs vom Parkplatz Rombergpark, an der Schondelle vorbei bis Phönix-West in DO-Hörde.























Das folgende Bild entstand auf einem Familienausflug nach Roermond (NL)
Fidy macht gerade Pause




Sonntag, der 15. September 2018
Liebe Besucher meiner Homepage, wer hier längere Zeit nicht zu Gast war, wird sich wundern, dass die Zahl meiner Seiten radikal geschrumpft ist.
Zunächst war ich entschlossen, diese Homepage aus guten Gründen ganz zu löschen. Doch inzwischen kamen Proteste und so bleibt zunächst doch noch ein kleiner Teil nur meiner eigenen Beiträge erhalten. 
Grund für die drastische Reduzierung und auch Enttäuschung sind im wesentlichen:
sinkende Besucherzahlen (durch Facebook und Whatsapp),
das verschärfte Urheberrecht,
Bilderdiebstahl (u.a. auch durch Google), 
Zeitmangel (alters- und krankheitsbedingt) zur ständigen Aktualisierung und
Erneuerung von Beiträgen.
Vielleicht macht es doch noch Spaß, einfach neu zu starten, so gut es eben geht.
Bin doch immer unterwegs gewesen...

Mit freundlichen Grüßen
F. Krause
Dortmund